News

Citymanagement lädt zur Weintour ein

today30. August 2022 7

Background
share close

Bunte Safari durch die Lautrer Gastroszene
Citymanagement lädt zur Weintour – 35 teilnehmende Gastronomen

Kaiserslautern kann sich glücklich schätzen, über eine solch facettenreiche Auswahl an Gastronomiebetrieben mitten in der Innenstadt zu verfügen. Wer diese näher kennenlernen will, hat dazu am 9. und 10. September Gelegenheit, wenn das Citymanagement zur „Weintour“ lädt.

„Das wird die Weinerlebnistour durch die Stadt!“, zeigt sich Alexander Heß voller Vorfreude auf das neue Format. „Wir wollen damit die bunte Vielfalt der Lautrer Gastronomie widerspiegeln – deren große Gemeinsamkeit eben – typisch Pfalz – das hervorragende Weinangebot ist“, so der Leiter des Projektbüros für städtische Veranstaltungen, zugleich beim Citymanagement für Veranstaltungen und Stadtmarketing zuständig. 35 Gastronomiebetriebe in der Innenstadt nehmen teil, grob gesagt im gesamten Bereich zwischen der Mühlstraße im Westen und der Bismarckstraße im Osten. „Wir wollen die gesamte Innenstadt mit ihren Anliegern als tolles Ziel zum Weggehen und Genießen präsentieren“, erklärt Heß.

Ergänzt wird das Ganze durch ein attraktives kulturelles – und vor allem musikalisches – Begleitprogramm. Alle Besucherinnen und Besucher der Innenstadt können sich an beiden Abenden auf ein üppiges Veranstaltungsangebot freuen, das ohne weiteres als Fortsetzung von „Swinging Lautern“ durchgehen könnte. An 18 Veranstaltungsorten treten insgesamt weit über 20 Künstlerinnen und Künstler auf – teilweise im Freien wie etwa auf dem Schillerplatz oder in der Osterstraße, teilweise in den Gaststätten. Mit dabei ist auch das Pfalztheater, das an beiden Tagen ab 17 Uhr „Live Acts im Foyer“ präsentieren wird.

Die Weintour richtet sich somit also längst nicht nur an Weinliebhaber, sondern an alle, die einen oder zwei schöne Abende in Kaiserslautern erleben wollen. Und selbstverständlich gibt es in allen teilnehmenden Betrieben auch andere Getränke. Im Fokus steht aber dennoch das Weinerlebnis – und das geht am besten mit der neuen Kaiserslautern-App, die sowohl als Führer durch die Innenstadt dient als auch vor Ort Rabatte gewährt. Wer die App in einem der teilnehmenden Lokale bei der Bestellung vorzeigt, erhält ein Glas 0,1 l Wein zu einem einheitlichen und verbindlichen Vorzugspreis von 2,00 Euro. Die verkosteten Gläschen werden im „digitalen Stempelheft“ der App registriert. Bei sechs Stempeln gibt es dann einen Wein gratis.

Die Weintour ist Teil eines Maßnahmenpakets, das das Citymanagement zur Wiederbelebung der Innenstadt nach den schwierigen Coronajahren geschnürt hat. Es wird finanziert über das Förderprogramm „Innenstadt-Impulse“ des Landes Rheinland-Pfalz.

Die App ist für Android- und Apple-Systeme kostenlos erhältlich und in beiden App-Stores unter dem Suchbegriff „Stadt KL“ leicht zu finden. In der App finden alle Interessierte auch das vollständige Programm sowie eine kleine Anleitung, wie die Weintour funktioniert.

Text: Stadt Kaiserslautern

Written by: Rene Porwoll

Rate it

Previous post

News

Hochschule Kaiserslautern als Hochschulperle ausgezeichnet

In sogenannten Maker Spaces hat die Hochschule Kaiserslautern für ihre Studierenden ein inspirierendes Arbeitsumfeld geschaffen, in dem sie ihre Kreativität entfalten und Geschäftsideen ausarbeiten können. Für diesen innovativen Ansatz vergibt der Stifterverband den Award „Hochschulperle des Monats August“. Hochschulperlen sind innovative, beispielhafte kleine Projekte, die in einer Hochschule realisiert werden und oft unterschätzt werden. Die Hochschulperle des Monats August zum Thema „Zukunftsorientierte Lernräume“ geht an die Hochschule Kaiserslautern: In Werkräumen […]

today30. August 2022 5

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Instagram
Facebook
  • Facebook Pagelike Widget
  • Infos
    0%