News

Tipps zum Schulstart

today30. August 2022 8

Background
share close

In wenigen Tagen ist es soweit: Die neuen ABC-Schützen werden eingeschult. Dabei darf die große, bunte Schultüte nicht fehlen. Gefüllt mit Süßem, Nützlichem und Spaßigem erleichtert sie Kindern den Start in die Schule. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz gibt Tipps, wie Eltern die Schultüte phantasievoll und lecker füllen können.

Kinder freuen sich beim Auspacken der Tüte über viele Überraschungen. Kleinigkeiten für den Schulalltag können die Neugierde auf den neuen Lebensabschnitt wecken. Dabei sind Stifte, Holzlineale oder Radiergummis eine gute Wahl. Aber auch eine auslaufsichere Trinkflasche oder eine bunte Brotdose für das Schulfrühstück sind eine praktische Überraschung. Als Geschenk für die Pausen eignen sich kleine Spiele oder ein Springseil. Ebenso können Bücher zum Lesestart, aber auch ein Malbuch oder ein Freundschaftsbuch, in der Schultüte landen. Vor allem Geschichten über die Einschulung oder ein Mut-Kuscheltier können die Anspannung vor den ersten Schultagen mildern. Ein ganz persönliches Geschenk für den Schulstart ist zum Beispiel ein Fotoalbum oder auch ein Gutschein für einen Besuch im Tierpark oder eine andere gemeinsame Aktion.

Bei Süßigkeiten gilt: Weniger ist mehr. „Am besten packen Eltern Apfel, Vollkornkekse, Studentenfutter oder selbstgemachte Müsliriegel in die Tüte“, so Caroline Ludwig, Ernährungsexpertin bei der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Bei Schokolade oder Bonbons sollten am besten Produkte aus fairem Handel gekauft werden. Diese leisten einen Beitrag dazu, dass auch Kinder in Entwicklungsländern eine bessere Chance auf Bildung und Gesundheitsvorsorge haben. Nicht in die Tüte gehören zuckerreiche Süßigkeiten oder mit Vitaminen und Mineralstoffen angereicherte Kinderlebensmittel.

Übrigens: Der Schultag beginnt am besten mit einem reichhalten Frühstück. Ein selbstzusammengestelltes Müsli aus Haferflocken, frischem Obst und Samen oder auch ein Vollkornbrot mit Quark geben Kindern genug Energie für den Tag in der Schule.

Text und Bild: Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Written by: Rene Porwoll

Rate it

Previous post

News

Citymanagement lädt zur Weintour ein

Bunte Safari durch die Lautrer Gastroszene Citymanagement lädt zur Weintour – 35 teilnehmende Gastronomen Kaiserslautern kann sich glücklich schätzen, über eine solch facettenreiche Auswahl an Gastronomiebetrieben mitten in der Innenstadt zu verfügen. Wer diese näher kennenlernen will, hat dazu am 9. und 10. September Gelegenheit, wenn das Citymanagement zur „Weintour“ lädt. „Das wird die Weinerlebnistour durch die Stadt!“, zeigt sich Alexander Heß voller Vorfreude auf das neue Format. „Wir wollen […]

today30. August 2022 7

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Instagram
Facebook
  • Facebook Pagelike Widget
  • Infos
    0%