News

Serie von Autoaufbrüchen offenbar aufgeklärt

today14. November 2022 78

Background
share close

Eine Serie von Autoaufbrüchen, die sich am letzten Dienstag in Lautern abgespielt hat, ist offenbar aufgeklärt. Die Polizei in Saarbrücken hat am Freitag einen 19-jährigen festgenommen, auf dessen Spur die Ermittler bereits zuvor gekommen waren. Der Verdächtige soll in mehreren Seitenstraßen zwischen Eisenbahn- und Richard-Wagner-Straße Autoscheiben beschädigt und eingeschlagen, die Fahrzeuge durchwühlt und Diebesgut mitgenommen haben. Der junge Mann wurde einem Haftrichter vorgeführt – jetzt sitzt er in Untersuchungshaft.

Written by: Sebastian Liesegang

Rate it

Previous post

News

Weitere Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie

Die IG Metall setzt heute ihre Warnstreiks in der pfälzischen Metall- und Elektroindustrie fort. Bestreikt werden die Lautrer Betriebe Gebrüder Pfeiffer und General Dynamics. Außerdem ist eine Kundgebung auf dem Kolpingplatz geplant. Grund für die Warnstreiks sind die festgefahrenen Tarifgespräche, die vergangenen Donnerstag in Saarbrücken ergebnislos vertagt wurden. Während die Arbeitgeber weiter 100 Euro mehr pro Monat über 30 Monate anbieten, bleibt die Gewerkschaft bei ihrer Forderung nach 8 Prozent […]

today14. November 2022 17

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Instagram
Facebook
  • Facebook Pagelike Widget
  • Infos
    0%