Monat: September 2023

91 Ergebnisse / Seite 1 von 11

news

Justizangestellte wegen Veruntreuung zu Gefängnisstrafe verurteilt

Ein Schöffengericht hat eine frühere Rechtsanwaltsfach- und Justizangestellte wegen Veruntreuung zu 2 Jahren, 9 Monate Gefängnis verurteilt. Die 37-Jährige hatte im Prozess gestanden, vom Konto ihres Ex-Arbeitgebers – einem Verein – rund 80.800€ zum Teil an sich, zum Teil an Angehörige überwiesen und das Geld für private Zwecke verwendet zu haben. Vor Gericht gab die Frau an, sie hätte psychische Probleme gehabt, sei überlastet gewesen und leide unter Kaufsucht. Das Gericht folgte dem nicht, zumal die Frau bereits einmal wegen Betrug in 73 […]

today29. September 2023 1103

news

Autobahnauffahrt am Einsiedlerhof wieder frei

Von heute an soll an der Autobahnauffahrt Einsiedlerhof und an der Kreuzung Jakob-Pfeiffer-/von Miller-Straße der Verkehr wieder fließen können. Das haben die Stadt und der Landesbetrieb Mobilität angekündigt. Die Auf- und Abfahrt Einsiedlerhof war drei Monate lang gesperrt. Dort ist ein sogenannter Turbokreisel entstanden. Außerdem wurde die Auffahrt Richtung Mannheim umgebaut. Die Kosten für das Projekt beliefen sich auf 13 Millionen Euro. Bund, Land und Stadt haben sie untereinander aufgeteilt.

today29. September 2023 413

news

Schwere Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz: Vier Personen festgenommen

In einer gemeinsamen Aktion der Staatsanwaltschaften Kaiserslautern und Saarbrücken sowie des Landespolizeipräsidiums des Saarlands und des Präsidiums Westpfalz sind bereits heute vor einer Woche 4 Personen festgenommen worden. Den Männern aus Landstuhl sowie aus dem Saarland werden mehrere Straftaten nach dem Betäubungsmittelgesetz vorgeworfen. Bei einer Durchsuchung stellten die Beamten unter anderem mehr als zehn Kilogramm Amphetamin, Utensilien und mutmaßlich Chemikalien zur Aufbereitung des Rauschgifts sowie mehrere tausend Euro sicher. Gegen zwei der Verdächtigen besteht der Verdacht des bewaffneten Drogenhandels. Alle […]

today29. September 2023 282 2

news

Weniger Geld für Sportvereine in Kaiserslautern

Erneut droht den Sportvereinen in Kaiserslautern ein finanzielle Einschnitt. Nach Angaben der Stadt wurden 300.000€ an Fördermitteln, mit denen die Vereine unter anderem für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen oder den Erhalt von Sportanlagen finanzieren, im Haushalt eingefroren. Wie ein Sprecher der Stadt mitteilte, bestehe über den freiwilligen Leistungen eine Haushaltsperre. Hintergrund ist der von der Stadt angestrebte Beitritt zum Entschuldungsfond des Landes. Um das möglich zu machen, muss die Stadt weitere Einsparungen vornehmen.

today29. September 2023 258

news

Die Freiwillige Feuerwehr Morlautern bekommt eine provisorische Fahrzeughalle

Die Freiwillige Feuerwehr Morlautern bekommt eine provisorische Fahrzeughalle. Das hat Ortsvorsteher Alexander Lenz mitgeteilt. Bei einem Vor-Ort-Termin habe man einen geeigneten Standort in der Nähe des Feuerwehrhauses gefunden, so Lenz. Das Provisorium soll bis zum Frühjahr stehen. Bis dahin sollen der Morlautrer Wehr zwei neue Fahrzeuge zur Verfügung stehen.

today28. September 2023 133

news

Stark angetrunkene Frau bewusstlos im Auto gefunden

Auf dem Einsiedlerhof haben Zeugen die Polizei alarmiert, weil sie eine bewusstlose Frau in einem Auto gesehen hatten. Als die Beamten eintrafen, war die 35-jährige zwar wieder wach – allerdings kam ihnen ein starker Alkoholgeruch entgegen. Ein entsprechender Test ergab einen Wert von mehr als 3,2 Promille. Weil die Frau nicht mehr laufen konnte, musste sie die Nacht in einer Zelle verbringen.

today28. September 2023 691

news

Anlaufstelle für Long-Covid-Patienten im Westpfalz-Klinikum

Ab kommender Woche gibt es auch in Kaiserslautern eine Anlaufstelle für Long-Covid-Patienten. Sie ist im Westpfalz-Klinikum angesiedelt und soll notwendige Facharzttermine koordinieren und eine bessere Patientenversorgung sicherstellen, teilte das Landes-Gesundheitsministerium mit. Gleichzeitig mit Kaiserslautern wird auch in Trier eine Long-Covid-Anlaufstelle eröffnet. Dann gibt es insgesamt fünf dieser Einrichtungen in Rheinland-Pfalz.

today28. September 2023 177

news

Neue Erstaufnahmestelle für ukrainische Flüchtlinge in der Volgelwoogstraße

Von heute an steht in der Vogelwoogstraße eine neue Erstaufnahmestelle für Ukraine-Flüchtlinge zur Verfügung. Sie löst die bisherige Notunterkunft in der Burgherrenhalle ab, wo laut Stadt gestern die letzten Bewohner ausgezogen sind. Die neue Einrichtung wird vom Roten Kreuz betreut und ist vorerst nur für Flüchtlinge aus der Ukraine gedacht. Allerdings weist die Stadt darauf hin, dass derzeit ein Aufnahmestopp gilt. Das heißt, Flüchtlinge können die Aufnahmestelle aufsuchen – ein Verbleib in Kaiserslautern ist momentan nur in Ausnahmefällen möglich.

today28. September 2023 144

news

Doppelt Pech: Geldbeutel verloren und Geld vom Konto abgehoben

Die Lautrer Polizei sucht nach einem unehrlichen Finder eines verlorenen Geldbeutels. Den hatte eine 56-Jährige aus dem Stadtgebiet verloren – und hatte damit gleich doppelt Pech: Neben dem Geld, persönlichen Dokumenten und mehreren Bankkarten, war auch ein dreistelliger Betrag vom Konto der Frau weg. Den hatte der Unbekannte kurzerhand mit den gefundenen Geldkarten abgehoben. Gegen den Täter ermittelt die Polizei jetzt wegen Unterschlagung und Diebstahl.

today27. September 2023 481

Infos
0%