News

21-jähriger verursacht schweren Unfall auf der A6

today24. Oktober 2022 288

Background
share close

In der Nacht zum Sonntag hat ein betrunkener Autofahrer auf der A6 bei Landstuhl einen schweren Unfall verursacht. Laut Polizei war der 21-jährige mit hoher Geschwindigkeit vermutlich ungebremst in das Heck eines anderen Fahrzeugs gerast. Dessen Fahrerin wurde leicht, ihre Mitfahrerin auf der Rückbank lebensgefährlich verletzt. Auch der Fahrer eines dritten Autos, der nicht mehr ausweichen konnte, zog sich leichte Verletzungen zu. Der junge Unfallverursacher blieb unverletzt – bei ihm ergab ein Atemtest einen Alkoholwert von 1,1 Promille. Wegen der Bergungsarbeiten war die Autobahn für fast 7 Stunden gesperrt.

Written by: Sebastian Liesegang

Rate it

Previous post

News

Bahn will viele Strecken in der Westpfalz digitalisieren

Bis Ende dieses Jahrzehnts will die Bahn viele Strecken in der Westpfalz digitalisieren. Nach Angaben des Unternehmens sollen damit Stellwerks-Mitarbeiter eingespart werden. Hintergrund sind offenbar die aktuell massiven Personalprobleme bei der Bahn. Fehlendes Fachpersonal und ein hoher Krankenstand sorgen derzeit dafür, dass bis Jahresende verschiedene Zugverbindungen ausfallen – vor allem auf den Strecken nach Pirmasens und Lauterecken.

today24. Oktober 2022 41

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Instagram
Facebook
  • Facebook Pagelike Widget
  • Infos
    0%