liesegang

239 Results / Page 1 of 27

Background

News

Neuzugang beim FCK: Nicolas de Preville

Kurz vor Ende der Transferperiode hat sich der FCK noch einmal personell verstärkt. Der Verein sicherte sich die Dienste des französischen Mittelstürmers Nicolas de Preville. Der 32-jährige kommt mit der Erfahrung aus 273 Erst- und 69 Zweitligaspielen in Frankreich auf den Betzenberg. Zuletzt war de Preville beim FC Metz. Nach dessen Abstieg in die zweite französische Liga verlor sein Vertrag in der Moselstadt seine Gültigkeit. Deshalb war er seit dem Sommer vereinslos.   Bildquelle: 1. FCK Kaiserslautern / FCK.de

today1. Februar 2023 73

News

Zeitschrift „Trekking-Magazin“ hat den Pfälzerwald-Pfad zum schönsten Fernwanderweg Deutschlands gekürt

Die Leser der Zeitschrift „Trekking-Magazin“ haben den Pfälzerwald-Pfad zum schönsten Fernwanderweg Deutschlands gekürt. Er beginnt in Lautern und führt auf 143 Kilometern und 9 Etappen bis nach Schweigen-Rechtenbach an der französischen Grenze und führt unter anderem über Johanniskreuz und Rodalben. Die Leser des Magazins konnten unter insgesamt 79 Wanderwegen wählen. Dabei setzte sich der Pfälzerwald-Pfad unter anderem gegen Wege in der Sächsischen Schweiz, dem Schwarzwald und an der Mosel durch.   Bildquelle: pixabay

today1. Februar 2023 87

News

Es gibt wieder warmes Wasser in städtischen Sporthallen

In den städtischen Sporthallen steht ab sofort wieder warmes Wasser zur Verfügung. Das hat der Stadtrat beschlossen. Dabei wäre es fast nicht dazu gekommen. Der ursprüngliche Antrag der CDU-Fraktion war aus Zeitgründen verschoben worden. Doch kurz vor Ende des öffentlichen Teils sprach CDU-Fraktionsvize Manfred Schulz das Thema unter dem Punkt „Anfragen“ noch einmal an. Sein Argument: Es bestehe keine Gasmangellage, daher sei der Kaltwasser-Beschluss vom Juli letzten Jahres am Ende des Jahres ausgelaufen. Oberbürgermeister Weichel wollte dagegen an der Entscheidung […]

today1. Februar 2023 26

News

Geplatzter Reifen sorgt für schweren Unfall

Ein geplatzter Reifen hat am frühen Sonntagmorgen auf der A6 zu einem folgenschweren Unfall geführt. Laut Polizei verlor ein 25-jähriger vermutlich deshalb bei Bruchmühlbach die Kontrolle über seinen Wagen, krachte gegen die Mittelleitplanke und wurde über beide Fahrbahnen geschleudert. Der 62 Jahre alte Fahrer eines nachfolgenden Autos konnte nicht mehr ausweichen und stieß frontal mit dem Fahrzeug des Jüngeren zusammen. Beide Männer kamen schwerverletzt ins Krankenhaus. Bildquelle: pixabay

today31. Januar 2023 311

News

Mit einer Haushaltsbefragung soll die Mobilität der Lautrer im Alltag erforscht werden

Mit einer Haushaltsbefragung soll die Mobilität der Lautrer im Alltag erforscht werden. Die Untersuchung ist Teil eines Forschungsprojekts der Technischen Universität Dresden. Die Forscher wollen unter anderem wissen, ob und mit welchen Verkehrsmitteln die Menschen in Lautern ihren Alltag meistern und welche Entfernungen jeweils zurückgelegt werden. Am Ende soll das Projekt Erkenntnisse für die örtliche und regionale Verkehrsplanung sowie die Verkehrspolitik liefern. Die Haushalte, die an der Befragung teilnehmen sollen, wurden per Zufall aus dem Melderegister ermittelt und bekommen dazu […]

today31. Januar 2023 18

News

Lautrer Stadtrat: Gelterswoog soll weiterhin als Sportstätte und Naherholungsgebiet erhalten werden

Gestern hat der Lautrer Stadtrat getagt. Viele Themen standen dabei auf der Agenda. Der größte Punkt, der gestern bearbeitet wurde, war der aktuelle Zustand des Gelterswoog und wie mit diesem zukünftig umgegangen wird im Bezug auf Trinkwasser-Gewinnung, Natur- und Klimaschutz sowie Naherholung. Nach der Anhörung zweier Experten wurde dafür gestimmt den Woog weiterhin als Sportstätte und Naherholungsgebiet zu erhalten und wie das unter gesetzlichen und rechtlichen Gesichtspunkten möglich ist. Es wurde von Bezirkstags-Vorsitzenden Herr Wieder auf die aktuelle Situation im Pfalztheater […]

today31. Januar 2023 19

News

Polizistenmord von Ulmet jährt sich heute zum ersten Mal

Heute jährt sich der Polizistenmord von Ulmet zum ersten Mal. Damals wollten zwei Beamte ein Auto kontrollieren, in dem sie illegal geschossenes Wild bemerkt hatten. Dabei wurden sie von einem damals 38 Jahre alten Mann aus dem Saarland brutal ermordet. Inzwischen wurde der Täter zu Lebenslang mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt – damit sind die Ermittlungen aber noch lange nicht abgeschlossen. Bernhard Erfort, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Westpfalz resümierte im Interview mit Antenne Kaiserslautern, dass das Gericht die besondere schwere der Schuld […]

today31. Januar 2023 41 1

News

Frau aus Lautern hat die Dienste eines vermeintlichen Hellsehers in Anspruch genommen und teuer bezahlt

Eine junge Frau aus Lautern hat die Dienste eines vermeintlichen Hellsehers in Anspruch genommen und teuer bezahlt. Erst zahlte sie ihm ein Honorar von mehreren hundert Euro, dann überwies sie ihm zusätzlich eine Nachzahlung in 4-stelliger Höhe. Damit aber nicht genug – schließlich drohte er der 24-jährigen damit, den Videomittschnitt der sogenannten Beratung, in der sich die Frau offenbar entkleidet hatte, im Internet zu verbreiten. An dem Punkt wurde es ihr dann aber zu viel. Sie teilte dem Unbekannten mit, […]

today30. Januar 2023 474

News

Vermisster Senior wieder gefunden

Ende letzter Woche hat die Suche nach einem vermissten Senior ein gutes Ende genommen. Der Mann war am Donnerstagnachmittag aus einem Alten- und Pflegeheim verschwunden, was dort aber erst in den Abendstunden auffiel. Im Rahmen einer Fahndung wurde anschließend nach dem 83-jährigen gesucht. Schließlich meldete sich am späten Abend ein Zeuge, der den Mann in der Nähe der Waschmühle gesehen hatte. Dort wurde er wohlbehalten von der Polizei angetroffen und in sein Wohnheim zurückgebracht.   Bildquelle: pixabay

today30. Januar 2023 138

Instagram
Facebook
  • Facebook Pagelike Widget
  • Infos
    0%