News

Haushalt: SPD stellt Antrag auf Rücknahme des Widerspruchs

today9. September 2022 47

Background
share close

Die SPD im Stadtrat beantragt, dass der Widerspruch gegen den Haushaltsbeschluss der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion, ADD, zurückgenommen wird. Durch den geltenden Ausgaben-Stopp seien mit Schulen, Kitas, Vereinen und der Kultur die wichtigsten Lebensadern der Stadt massiv bedroht, heißt es. Oberbürgermeister Weichel und Bürgermeisterin Kimmel hätten durch intensive Bemühungen erreicht, dass die ADD gesprächsbereit bleibe. Unter anderen hätten die Landtagsabgeordneten Rahm und Wansch mit Unterstützung des Städte- und Gemeindebunds in zahlreichen Gesprächen mögliche Lösungsansätze diskutiert. Für diese müsse allerdings der Widerspruch zurückgezogen werden.

Bild: Westpfalz-Mediathek / Christian Weidler

Written by: Rene Porwoll

Rate it

Previous post

News

Prozess um tödlichen Messerstich auf dem Stiftsplatz

Seit dem 8.September muss sich ein 19 Jahre alter Angeklagter unter anderem wegen Totschlag vor dem Lautrer Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, am Morgen des 29.Januar einen Jugendlichen mit einem Messerstich in die Brust getötet zu haben. Außerdem soll er etwa eine Stunde vor der Tat in einem Lokal in der Altstadt einen anderen Mann mit Faustschlägen traktiert und damit eine gefährliche Körperverletzung begangen haben. In einem dritten […]

today8. September 2022 16

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Instagram
Facebook
  • Facebook Pagelike Widget
  • Infos
    0%