News

IG Metall RLP ruft zu Warnstreiks auf

today31. Oktober 2022 8

Background
share close

Nachdem die 3.Verhandlungsrunde in der rheinland-pfälzischen Metall- und Elektroindustrie gescheitert ist, hat die IG Metall mehr als 4.000 Beschäftigte allein in der Westpfalz zu Warnstreiks aufgerufen. Die Arbeitgeber hätten ein völlig unzureichendes Angebot vorgelegt, teilte IG Metall-Bezirksleiter Köhlinger mit. Während die Gewerkschaft 8 Prozent mehr Lohn und Gehalt fordert, boten die Arbeitgeber zuletzt eine Einmalzahlung von 100 Euro pro Monat über eine Laufzeit von 30 Monaten an. Wann in der Westpfalz gestreikt wird, steht noch nicht fest. Betroffen wären aber die 12 größten Unternehmen – darunter auch Opel in Kaiserslautern.

Written by: Sebastian Liesegang

Rate it

Previous post

News

𝐄𝐢𝐧𝐛𝐫𝐮𝐜𝐡 𝐢𝐧 𝐒𝐞𝐦𝐛𝐚𝐜𝐡: 𝐅𝐚𝐡𝐧𝐝𝐮𝐧𝐠 𝐧𝐚𝐜𝐡 𝐝𝐞𝐧 𝐓ä𝐭𝐞𝐫𝐧 𝐥ä𝐮𝐟𝐭

 In Sembach hat ein Einbrecher zwei Zeugen angegriffen und verletzt. Laut Polizei hatten die beiden Männer den Täter zur Rede gestellt, als er versuchte, in ein Mehrparteienhaus einzudringen. Dabei habe der Unbekannte nicht nur körperliche Gewalt angewendet, sondern auch Pfefferspray eingesetzt und einem der Männer eine teure Designer-Tasche geraubt. Jetzt werden Zeugen für den Vorfall gesucht. Der Täter habe dunkle Kleidung und eine Sturmhaube getragen. Hinweise nimmt die Kripo Kaiserslautern […]

today28. Oktober 2022 120 1

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Instagram
Facebook
  • Facebook Pagelike Widget
  • Infos
    0%