Peter Scharff Rezepte

Linsen- Kurkumasuppe mit Wurzelgemüse und Räucherforellenklösschen

today10. Januar 2023 2

Background
share close

Für 4 Personen

Zutaten:

200 g Berglinsen über Nacht eingeweicht und gut abgetropft
2 Schalotten geschält gewürfelt
4 EL geröstetes Walnussöl
1 kleine Kurkumawurzel
1 Liter Geflügel oder Gemüsefond
1 Lorbeerblatt
Etwas Thymian
Balsamessig
Salz naturbelassen
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Etwas Kurkumapulver

Gewürfeltes Gemüse küchenfertig:
1 /4 Knolle Knollensellerie
½ Stange Lauch
1 mittelgroße Möhre
3 Stängel gezupfte krausse Petersilie
4 EL Walnussöl geröstet
Ca. 70 ml Apfelsaft
Wenig Koriandersamen
Salz naturbelassen
Pfeffer aus der Mühle

Für die Klösschen:
100 g Zanderfilet ohne Haut und Gräten
100 g Räucherforellenfilet ohne Haut gewürfelt
100 ml kalte flüssige Sahne
1 Ei
Salz naturbelassen
Pfeffer aus der Mühle
Etwas frischer Dill

Zubereitung:

Suppe:
Die Schalotten in Walnussöl dünsten und mit geriebener Kurkumawurzel bestreuen. Nunr Lorbeerblatt, und Fond zugeben und die Linsen weich köcheln, anschließend mit dem zauberstab mixen und mit Balsamessig abschmecken, Nun den Thymian in die Suppe einlegen und ziehen lassen.

Gemüse:
Die Wurzelgemüse in Walnussöl mit leichter Farbe anbraten dann mit etwas Apfelsaft angießen, würzen mit Salz und Pfeffer, die Koriandersamen zugeben und das Gemüse fertig dünsten.

Räucherforellenklösschen:
Zanderfilet würfeln und salzen damit das Eiweiß freigesetzt wird, sehr gut durchkühlen, ebenso das gewürfelte Räucherforellenfilet, die Sahne und das Ei gut durchkühlen. Sahne gerne anfrieren.
Alle Zutaten nun in einer Küchenmaschine fein mixen oder kuttern. Kurz in eine vorgekühlte Schüssel umfüllen, Geschnittenen Dill unterheben und abschmecken.
In einem Topf Salzwasser zum kochen bringen
Die sogenannte Farce- Masse nun zu Klösschen abstechen und in das siedende Salzwasser geben, für ca. 5 Minuten garen.

Anrichten :
Linsensuppe und Wurzelgemüse in vorgewärrmte Teller anrichten, die Klösschen verteilen und mit Petersilie und etwas gemahlenem Kurkumagewürz on top garnieren. Guten Appetit!

Bildquelle: pixabay

Written by: Nina Schober

Rate it

Previous post

News

Prozess am Landgericht KL gestartet wegen Betrugs in Millionenhöhe

Vor dem Landgericht Kaiserslautern hat der Prozess wegen eines Betrugs in Millionenhöhe begonnen. Hauptangeklagter ist ein 59-Jähriger Mann aus der Pfalz. Dieser soll der Kopf einer Betrügerbande gewesen sein, die sich als Vermittler zwischen verschiedenen Firmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und potentiellen arabischen Investoren ausgegeben hatte. Diese hätten angeblich Interesse, sich finanziell am Unternehmen zu beteiligen. Die Betrüger forderten von den Firmen hohe Beträge, um für Geschäftsreisen, Gutachten […]

today10. Januar 2023 82

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Instagram
Facebook
  • Facebook Pagelike Widget
  • Infos
    0%