News

Öffentliche Telefone der Telekom werden in KL abgeschafft

today9. November 2022 33

Background
share close

Die Telekom lässt in der nächsten Zeit die letzten öffentlichen Fernsprecher aus dem Stadtgebiet verschwinden. Sie sind dem Unternehmen schlicht zu teuer in der Unterhaltung, weil sie nicht oder nur selten noch benutzt werden. Bei den 30 noch in Lautern vorhandenen öffentlichen Telefonen handelt es sich aber schon längere Zeit nicht mehr um klassische Telefonzellen, sondern um Fernsprechsäulen, die Ende der 90er/Anfang 2000er eingeführt wurden.

 

Bildquelle: Pixabay

Written by: Sebastian Liesegang

Rate it

Previous post

News

Stadt tritt der Initiative „Lebenswerte Städte durch angemessene Geschwindigkeiten“ bei

Die Stadt tritt der Initiative „Lebenswerte Städte durch angemessene Geschwindigkeiten“ bei. Das hat der Stadtrat beschlossen. Grund dafür ist, dass die Stadt durch den Beitritt künftig selbst bestimmen darf, wo überall Tempo 30 festgelegt wird. Das gilt dann auch für Bundesstraßen. Oberbürgermeister Weichel hatte sich für den Beitritt zu der Initiative stark gemacht, weil dies ein Stück mehr Selbstbestimmung für Kaiserslautern bedeute.   Bildquelle: Pixabay

today9. November 2022 31

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Instagram
Facebook
  • Facebook Pagelike Widget
  • Infos
    0%