News

Sanierung des früheren Pfaff Geländes wird vom Land finanziell unterstützt

today15. Dezember 2022 8

Background
share close

Das Land hilft der Stadt bei der Sanierung des früheren Pfaff-Geländes mit weiteren 12 Millionen Euro. Die Mittel können auch für die Entwicklung des Areals genutzt werden und stammen aus einem Bund-Länder-Programm zur Förderung der Kommunen im Hinblick auf den wirtschaftlichen und demographischen Wandel. Mit den zusätzlichen Geldern steigt die Gesamtförderung durch die Landesregierung auf inzwischen 32 Millionen Euro. Die Sanierungsarbeiten auf dem Pfaff-Gelände laufen seit 6 Jahren. Dort sollen unter anderem Wohnungen und ein neues Medizinisches Versorgungszentrum gebaut werden.

 

Bildquelle: pixabay

 

 

Written by: Sebastian Liesegang

Rate it

Previous post

News

Grünen-Stadrat Kunte befürchtet das Aus für die Meisterschule des Handwerks in Lautern

Der Grünen-Stadrat Kunte befürchtet das Aus für die Meisterschule des Handwerks in Lautern. Laut Kunte gebe es Bestrebungen der Landesregierung, das System der 3-jährigen Ausbildung herunterzufahren und an Berufsfachschulen künftig nur noch Berufe zu lehren, die im Dualen System nicht mehr ausgebildet werden. Dies würde zu einer Verschärfung des Fachkräftemangels führen, so Kunte. An der Meisterschule werden rund 700 Handwerker ausgebildet. Um sie zu retten, will sich der stadtrat mit […]

today15. Dezember 2022 10

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Instagram
Facebook
  • Facebook Pagelike Widget
  • Infos
    0%