Peter Scharff Rezepte

Winterlicher Feld- & Gemüse- Salat mit Roquefort Käse

today9. November 2022 1

Background
share close

4 Portionen

Zutaten:
200 g Fenchel (Strunk entfernt, in grobe Stücke geschnitten ( Grün aufheben ))
200 g Birne (geschält, entkernt und in Viertel geschnitten)
200 g Rote Bete (geschält und in grobe Würfel geschnitten)
70 ml Rapsöl
30 ml Weißer Balsamico Essig
50 g Feldsalat (küchenfertig)
30 g frischer Dill
40 g frische Petersilie
30 g Roquefortkäse
Feines naturbelassenes Meersalz
Etwas Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Etwas Zucker

Zubereitung:
Den Fenchel und die Birne mit Messereinsatz 2 + Schneide Aufsatz in Streifen schneiden.
Zwischendurch den Messereinsatz reinigen.

Fenchel und Birne in eine Schüssel geben und mit 40 ml Rapsöl, 15 ml Balsamico und etwas
Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Die Rote Bete mit Messereinsatz 4 + Schneide Aufsatz in Scheiben schneiden. Zwischendurch
den Messereinsatz reinigen.

Die Rote Bete in eine separate Schüssel geben und mit dem restlichen Essig und Öl sowie
etwas Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Den Dill, die Petersilie und das Fenchelgrün fein schneiden und mit dem Feldsalat vermischen.
Den marinierten FenchelBirnen Salat und die marinierte Rote Bete nebeneinander auf Tellern
anrichten, darauf den KräuterFeldsalat geben und diesen mit etwas von der Fenchel
Marinade beträufeln. Zum Schluss den Roquefort Käse darüber bröseln.

Guten Appetit!

Kommentar: 

Dieser Salat ist ein echter Kracher!
Fenchel, schon im Altertum bei Griechen und Römer vor allem als Heilpflanze bekannt, enthält reichlich Ballaststoffe und relativ hohe Mengen pflanzliches Protein, B-Vitamine, Folsäure, Eisen und ätherische Öle mit positiver Wirkung auf Magen und Darm.
Die Birne ist ein säurearmes Obst, leicht verdaulich mit vielen Ballaststoffen.
Rote Bete sind nicht nur optisch ein Highlight, das Betanin, verantwortlich für die rote Farbe, stärkt das Immunsystem und wirkt entzündungshemmend.
Feldsalat ist eine der nährstoffreichsten Salatsorten, wenn nicht der gesündeste Blattsalat, mit viel Vitamin C, Kalium, Vitamin A, und E, Calcium, Eisen, Magnesium und Jod.
Für das Dressing wird Rapsöl verwendet und dieses Öl enthält Omega-­3­-Fettsäuren und Omega­-6­-Fettsäuren in einem perfekten Verhältnis.
Getoppt wir der Salat mit Roquefort-Käse, ein grün-blau marmorierter Blauschimmelkäse aus roher Schafsmilch, der sehr eiweißreich und relativ fettarm ist. Ergänzt mit einem leckeren Vollkornbrot ist das die perfekte Mahlzeit!


Written by: Nina Schober

Rate it

Previous post

News

Mann spricht Jugendliche unsittlich an

Die Polizei ermittelt gegen einen Mann, weil er am Samstag eine Gruppe von 14 und 15 Jahre alten Jugendlichen unsittlich angesprochen haben soll. Die Jungs hatten sich in einem Bekleidungsgeschäft an eine Verkäuferin gewandt, nachdem der 44-jährige Handynummern mit ihnen tauschen wollte und ihnen obszöne Angebote gemacht habe, heißt es. Weil die Jugendlichen beim Eintreffen der Polizei nicht mehr vor Ort waren, werden die Betroffenen gebeten, sich zu melden. Weil […]

today8. November 2022 297 1 2

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Instagram
Facebook
  • Facebook Pagelike Widget
  • Infos
    0%