News

ZWECKVERBAND “SCHIENENPERSONENNAHVERKEHR” FORDERT GELD VOM LAND ZUR UNTERSTÜTZUNG DES NAHVERKEHRS

today21. Oktober 2022 22

Background
share close

Der Vorstand des Zweckverbands Schienenpersonennahverkehr, der Germersheimer Landrat Brechtel, hat erneut auf mehr finanzielle Unterstützung vom Land gedrängt. Andernfalls drohe in der Pfalz eine massive Einschränkung des Zugangebots im öffentlichen Nahverkehr. Hintergrund sind die stark gestiegenen Strom- und Dieselpreise. Im Vorfeld der Ministerpräsidentenkonferenz in Hannover sagte Brechtel, das Signal für mehr Geld müsse in den nächsten Wochen kommen. Andernfalls könnte selbst eine Halbierung des S-Bahn-Verkehrs auf der Hauptstrecke zwischen Kaiserslautern und Mannheim die Preissteigerungen nicht ausgleichen. Um das zu vermeiden müssten dann Zweigstrecken nur noch rudimentär oder gar nicht mehr bedient werden. Als Beispiele nannte Brechtel die Verbindungen zwischen Kibo und Alzey sowie zwischen Eisenberg und Ramsen.

Written by: Sebastian Liesegang

Rate it

Previous post

Peter Scharff Rezepte

Paniertes Schnitzel vom Riesenbovist mit klassischer Remoulade

4 Portionen Zutaten: 1 Riesenbovist (je nach Größe reicht in der Regel ½ Pilz 😉 1 Zehe(n)Knoblauch 4 EL Mehl 2 Eier + 2 EL Milch unbehandeltes Bergsalz Pfeffer, frisch gemahlen Ggf. Peters Wald & Wiese- Gewürzmischung oder Curry Semmelbrösel 100g Butterschmalz Remoulade: 3 Eier (2 Eigelbe für Mayonnaise- Zimmertemperatur, 1 gekochtes Ei als Einlage) 1 TL Senf 250ml Rapsöl- Zimmertemperatur 1 TL Etwas Essig (Estragon- oder Champagner- Essig ) […]

today20. Oktober 2022 8

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Instagram
Facebook
  • Facebook Pagelike Widget
  • Infos
    0%